Preisträger Olof Palme Friedenspreises 2018 steht fest

Das Kuratorium des Olof-Palme-Friedenspreises hat am 9. Januar getagt und einen wohlverdienten Preisträger beschlossen, der am 28. Februar auf dem Festakt des Olof-Palme-Friedenspreises im Schloß Reinbek verkündet wird.

Bis dahin bleibt die Wahl geheim.

Auf dem Foto sind die Kuratoriumsmitglieder  (von links nach rechts): MdL Martin Habersaat, Pastor Cord Denker, Ministerin a.D.Gisela Böhrk, Propst Matthias Bohl, Landrat Dr. Henning Görtz. Entschuldigt waren Margit Baumgarten und die Kuratoriumsvorsitzende Birgit Kassovic (wegen Krankheit). Susanne Danhier, die SPD Kreisvorsitzende war, wie immer, mit beratender Stimme dabei.