Die Preisträgerinnen und Preisträger

2016

PRYVIT Hilfe für Tschernobyl-Kinder e.V., Vorsitzender Wulf Garde

2015

"Freundeskreis für Flüchtlinge für Ahrensburg und Umgebung“,
Vorsitzender Axel Fricke

2014

- „Engagement für nachhaltige Entwicklungshilfe-Projekte in Douala und
in Fontsa-Touala in Kamerun"
- „Wir sind Bürgerinnen und Bürger für die Stärkung selbstbewussten
Handelns behinderter Menschen und die Wahrnehmung ihrer Rechte auf Inklusion“

2013

- Bürgerinitiative "Glinde gegen rechts"
- SchülerInnenprojekt des Gymnasiums Trittau
gegen Gewalt und für ein friedvolles Miteinander

2012

Dagmar Greis mit Bella Donna e.V. und Frauen helfen Frauen e.V., Bad Oldesloe
Prof. Dr. Rolf Bettaque mit Kontakt e.V., Reinbek

2011

Verein „Hilfe für das Hospital Santa Teresa", Vorsitzender Dr. Enno Keller aus Ahrensburg
Therapie-Theater Reinfeld

2010

Alfred Schulz für sein Engagement für Flüchtlinge und Verfolgte
Interkultureller Gesprächskreis Stormarn an der VHS Ahrensburg, Initiator Hans-Peter Weiß
Spendenparlament Reinbek, Vorsitzender Dr. Wolfgang Walter

2009

Sprachpartner/in gesucht

2008

Verein "FIT-Für Integration und Toleranz" aus Bad Oldesloe
Freundeskreis Nicaragua aus Großhansdorf

2007

Sachsenwaldschule Reinbek (stufenübergeifendes Partnerschaftsprojekt in Zusammenarbeit mit der Kindernothilfe)

2006

Kreisgymnasium Bargteheide (Hilfe beim Aufbau einer Patenschule in Afrika)

2005

(ausgefallen)

2004

Ruth Rick aus Ammersbek für InterWal e.V. (Friedensprojekte für jüdische und palästinensische Kinder

2003

YAD RUTH - Unterstützung von Holocaust-Überlebenden

2002

Ursula Nölle, Verein zur Unterstützung von Schulen für afghanische Flüchtlingskinder, Oststeinbek (geehrt auch 1992)

2001

IGS Glinde / Schule ohne Rassismus

2000

Schulzentrum am Heimgarten, UNESCO-Projektschule

1999

wegen Krieg auf dem Balkan keine Preisverleihung, sondern eine Friedensveranstaltung
"Forum Frieden auf dem Balkan"

1998

Claudia Dörschler, Marie-Schlei-Verein
Kirchengemeinde Reinbek, Kirchenasyl

1997

Nele Julius, Ahrensburg; "Schüler helfen leben" in Mostar

1996

St. Johannes-Gemeinde Glinde, Kirchenasyl für eine Roma-Familie aus Mazedonien
Kai Reichert, Reinbek, Zivildienst bei der "Aktion Sühnezeichen" in Moskau

1995

Annemarie Reichert, Runder Tisch - Hilfe für Aussiedler, Asylanten, Flüchtlinge, Reinbek
Helga und Kai Quastorf, Praktische und finanzielle Hilfe für rumänische Kinder in Cluj (Siebenbürgen), Trittau
Oldesloer Gruppe, Deutsche Friedensgesellschaft/Vereinigte Kriegsgegner

1994

Marianne Severin, Verein Arcus, Stapelfeld
Freundeskreis Asylbewerber Ahrensburg
Verein Bargteheider helfen Selenograd

1993

Verein Jordsand, Ahrensburg

1992

Dritte-Welt-Laden-Gruppe Ahrensburg
Verein zur Unterstützung von Schulen für afghanische Flüchtlingskinder, Oststeinbek
Projektgruppe Polenreise Kreisgymnasium Bargteheide

1991

Postsportverein Bad Oldesloe
Freundeskreis Asylbewerber Bad Oldesloe

1990

Puppenbühne Trittau
Arbeitsgruppe Friedensprojekttag am Gymnasium Trittau

1989

Tansania-Gruppe der ev. Kirchengemeinde Glinde
Ursula Schremmer, Tangstedt

1988

Helga und Konrad Tempel, Ahrensburg
Diakon Sieghard Bußenius, Reinbek

1987

Initiative Volkstrauertag, Bargteheide
Friedensinitiative Reinbek