AG60+ in Flenburg

Die lange Anreise lohnt sich!Flensburg, die kleine Hafenmetropole mit scandinavischem flair. Ein Shoppingbummel in Flensburg ist gleichzeitig Sightseeingtour. Von der Roten Straße, liebevoll Flensburgs Schmuckkästchen genannt, über Südermarkt und Holm bis zum Nordermarkt mit seinen zahlreichen Cafés, Restaurants und Bars in der traumhaften Kulisse eines der ältesten Plätze der Stadt. Entlang der Fußgängerzone kann man die historischen Fassaden aus Klassizismus, Renaissance und Barock bewundern, malerische Kaufmannshöfe erkunden.

Die AG 60plus des SPD Kreisverbands Stormarn fährt am Mittwoch, dem 19. Juni 2019 nach Flensburg. Wir treffen uns in Ahrensburg im ersten Wagen der Regionalbahn nach Oldesloe um 9:02 Uhr. Zustiege unterwegs möglich. Die Oldesloer treffen sich wie immer um 9:15 im Foyer des Bahnhofs.

Wir fahren dann zusammen mit der Nordbahn um 9:37 über Neumünster nach Flensburg. Die Details stehen im anliegenden Reiseplan. Wir haben eine Stadtführung „Mönche, Heilige und Rummacher“ (mit Rumverkostung) gebucht und etwas Zeit für einen kleinen Stadtbummel vorgesehen.

Ein gemeinsames Mittagessen ist nicht geplant. Wir nutzen die Zeit lieber für

eine Schiffsrundfahrt durch die Förde nach Glücksburg. Einen kleinen Imbiss bekommen wir aber auch an Bord. (Selbst zu zahlen!)

Um 17:20 Uhr sind wir wieder in Flensburg. Um 20:20 Uhr in Oldesloe und um 20:48 in Ahrensburg.

Der Kostenanteil beträgt 25 Euro je Teilnehmer.  Im Preis enthalten sind Fahrtkosten, die Stadtführung  und die Schiffsfahrt.VerbindlicheAnmeldung erforderlich 04531/84603 (AB) oder juergen.schneider@spd-od.de

Bei der Anmeldung bitte für die Gruppenkarte Vor- und Zunamen angeben,

Gäste willkommen. Selbstfahren möglich. Details siehe anliegenden Reiseplan.