Pressemitteilung

Frischgebackene Europa-Abgeordnete Delara Burghardt in Rethwisch

Die im Mai dieses Jahres neu ins Europa-Parlament gewählte SPD-Abgeordnete Delara Burghardt kommt zu einer Veranstaltung des SPD- Ortsvereins nach Rethwisch, um über ihre ersten Eindrücke und Entscheidungen zu berichten. Die ersten 100 Tage nach der Europa-Wahl haben für sie viele politische und persönliche Veränderungen mit sich gebracht, eine erste wichtige Entscheidung war die problematische Wahl der neuen Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen.

Gleichwohl wird Delara Burghardt auch zu der derzeitigen Diskussion in der SPD über Kurs und Vorsitzwahl Fragen beantworten und diskutieren.

Die Veranstaltung ist öffentlich, sie findet statt:

am Donnerstag, den 26. September 2019
um 19 Uhr

im Dorfgemeinschaftshaus Rethwisch, Buchrader Weg 2

Interessierte sind herzlich willkommen.

Heiko Winckel-Rienhoff
Ortsvereinsvorsitzender