Werde Stammtischkämpfer*in !!!

Rechte Parolen im Alltag erkennen und bekämpfen!

Wer kennt es nicht? Man sitzt in der U-Bahn oder ist Teil eines Gesprächs am Stammtisch oder am Abendbrottisch. Da fallen dann Sätze wie „Die Ausländer wollen doch nur in unsere Sozialsysteme“, „Sie nehmen uns Arbeitsplätze weg“ oder „Die sind kriminell“. Solche fremdenfeindlichen Äußerungen sind hoffähig geworden. Leider wissen wir oft nicht wie man angemessen darauf reagiert; aus Angst oder einfach weil uns das richtige Argument dagegen gerade nicht einfällt. Wir wollen etwas dagegen tun!
Wir, die SPD Ahrensburg, konnten das Bündnis „Aufstehen gegen Rassismus“ gewinnen bei uns in Ahrensburg ein Seminar durchzuführen, in dem in vier Modulen Hemmschwellen abgebaut werden und Ihnen Argumente an die Hand gegeben werden. Außerdem wird in Rollspielen geübt, wie die „Schrecksekunde“ überwunden werden kann und wir schlagfertiger werden. Zuletzt werden uns Handlungsmöglichkeiten gegeben wie wir als Außenstehende in solchen Situationen richtig reagieren.
Nehmen Sie teil an diesem spannenden Tag und werden Sie Stammtischkämpfer*in!!
Das Seminar findet statt am 18. November 2018 von 10:00 bis 16:30 im Peter-Rantzau- Haus, Manfred-Samusch-Straße 9 in Ahrensburg.
Bitte melden Sie sich an unter info@spd-ahrensburg.de! Die Veranstaltung ist für Sie kostenfrei!